Aktuelles

    Aktuelles

    Preisübergabe Energie f. Bildung2

    Auszeichnung der Station "Freizeitpark"

    Für das Konzept der neu entstehenden Station "Freizeitpark" wurde das Team des Mathematik-Labors "Mathe ist mehr" nun beim Wettbewerb "Energie für Bildung" von der Gasversorgung Süddeutschland GmbH ausgezeichnet. Als neue Station für die gymnasiale Oberstufe soll sie einen Zugang zur ersten Ableitung mithilfe eines Achterbahnmodells bieten und damit eine solide Ausbildung der Grundvorstellungen zum Differenzen- und Differentialquotienten ermöglichen.

    Im Rahmen einer kleinen Begehung des Labors wurde der Preis am 25.02.2015 im Mathematik-Labor "Mathe ist mehr" übergeben. Die Juroren würdigten damit "den kreativen pädagogischen Ansatz, den das Institut für Mathematik am Campus Landau für sein Mathematik-Labor und speziell die Station 'Freizeitpark' umsetzt."

    Das Konzept soll in den kommenden Monaten mithilfe des Preisgeldes umgesetzt werden, sodass es möglichst bald den ersten Schülergruppen zur Verfügung steht.

    Radiobeitrag Antenne Landau

    Weitere Informationen